Unternehmen und das duale Studium: Wann ist der beste Zeitpunkt um duale Studienplätze auszuschreiben?

Dmexco 2015 – Urheberrechte und „The Internet-Marketing of Things“ – ein Bericht
September 18, 2015
Messe Berufe live
Besuch der Messe „Berufe live Köln 2015“
November 9, 2015

Unternehmen und das duale Studium: Wann ist der beste Zeitpunkt um duale Studienplätze auszuschreiben?

Immer mehr Unternehmen fragen uns nach dem optimalen Zeitpunkt für die Veröffentlichung von Stellenanzeigen für ihre dualen Studienplätze. Unsere Antwort: Dann, wenn duale Studienplätze gesucht werden!

Starke Monate: August bis November und Januar

Basierend auf unseren Erfahrungen als starker Partner für Employer Branding für das duale Studium und eindeutigen Web-Kennzahlen suchen Bewerber vor allem ab August bis Mitte November und dann wieder im Januar verstärkt nach freien Studienplätzen.

Zahlen lügen nicht: Der Suchbegriff „Duales Studium“ erfährt bei Google Trends ab August einen deutlichen Anstieg bis in den Herbst hinein. Während die Kurve im Dezember abflacht, geht sie zu Jahresbeginn wieder steil hoch. Der Trend verläuft nahezu deckungsgleich mit den Zugriffszahlen unserer Studienplatzbörse auf Wegweiser-Duales-Studium.de:

 

Wann duale Studienplätze ausschreiben?

Quelle: Google Analytics | Zugriff Studienplatzbörse im Jahresverlauf 2014

Woran liegt das?

Ausbildungen und duale Studiengänge beginnen in der Regel zwischen August und Oktober. Große Unternehmen, die mehrere Plätze zu vergeben haben, beginnen den Bewerbungsprozess ein Jahr im Voraus und geben damit in gewisser Weise den Takt vor. Bewerbungsfristen enden häufig Ende Oktober und die Auswahlverfahren werden schon im Januar abgeschlossen. Das wissen auch die Schülerinnen und Schüler, die sich aktiv nach Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informieren und sich nach den Sommerferien auf die Suche zu machen. Der Zeitraum von Spätsommer bis in den Herbst ist damit die heiße Phase.

Knick im Dezember – Peak im Januar

Eine erste Sättigung und der übliche Trubel zum Jahresende sorgen im Dezember für einen Knick. Dafür gibt es ein neues Peak im Januar: Die guten Vorsätze machen auch vor Karriereplänen nicht halt – die Suche nach dualen Studienplätze ist nun für einen Monat auf dem gleichen Niveau wie im Herbst.

Unsere Plattform Wegweiser Duales Studium verzeichnet jedes Jahr im Januar nicht nur allgemein die höchsten Zugriffszahlen, auch gerade die Studienplatzbörse wird nun verstärkt genutzt. Unternehmen, die noch nicht die passenden Bewerber gefunden haben oder ihren Auswahlprozess noch vor sich haben, haben jetzt die Chance mit ihren Ausschreibungen für ein duales Studium auf ihre Zielgruppe zu treffen!

Unsere Empfehlung

Unsere Empfehlung an Personaler und Ausbildungsmarketer lautet daher: Richten Sie sich mit Ihrer Mediaplanung an die marktüblichen Zeiträume. Schreiben Sie Ihre dualen Studienplätze am besten dann aus, wenn Bewerber aktiv suchen.

Comments are closed.